Gute Idee…

Ähm, ja, nachdem ich das komplette 2013 total unterschlagen habe (und dabei gab es durchaus verbreitungswürdige Ereignisse), kam mir vor ein paar Tagen eine – wie ich meine – gute Idee.

Wir haben uns nämlich ein Haus gekauft, unterschrieben am 25.Oktober, stolze Schlüsselbesitzer seit dem 18.Dezember, und da passiert soviel, dass ich gern ein paar Dinge festhalten möchte. Als Erinnerungshilfe für uns, die Kinder, für später, und auch für alle lieben Menschen, die uns schon jetzt so eifrig unterstützen.

Ich hoffe, bisher noch nicht allzuviel vergessen zu haben, und werde mich um Aktualität bemühen.

(Das Highlight des Jahres 2013 war für mich – vom gefundenen Haus mal abgesehen – unser „mein“ Hund Inca. Aber dazu später mehr.)